22.05.20

Aktuelle Corona Information

Es gibt wieder gute Nachrichten, die uns allen wieder Hoffnung und Lust auf Reisen machen.

Inzwischen haben viele Reiterhöfe in Deutschland wieder geöffnet und unsere ersten Kunden waren schon wieder auf Reiturlaub.

Die ersten Auslandsreisen werden gelockert und neben Österreich wollen weitere Länder die Einreisebschränkungen bald aufheben. Zusätzlich will Deutschland die Quarantäne-Bestimmungen bei Rückkehr aus europäischen Länder wie auch Schweiz, Island, England aufheben, so dass Sie bei Rückkehr nicht mehr 14 Tage zu Hause bleiben müssen.

Ausserdem soll bald ein Test für jeden verfügbar sein, evt. sogar bezahlt durch die Krankenkasse, so dass jeder Auslandsreisende sich nach seiner Rückkehr sofort vorsichtshalber testen lassen kann. Bitte verfolgen Sie weiterhin die Nachrichten bzw. fragen Sie unsere Mitarbeiter bezüglich Ihrer geplanten Reise.

Helfen Sie auch unseren Partnern und Pferden weltweit, diese schwierigen Zeiten zu überstehen, sie freuen sich über jede positive Reiseentscheidung Ihrerseits.

Ihr Reiterreisen-Team

19.05.20

Reisebericht - Wildnisreitsafari Namibia

Angelika Kaiser von PEGASUS zog es mal wieder nach Afrika. Diesmal ging es u.a. zu unserem Reiterhof in Namibia am Rande der Kalahari. Giraffen, Zebras, Erdmännchen und viele andere Tiere konnte sie bei strahlendem Sonnenschein vom Pferderücken aus beobachten.

Reisebericht hier lesen

11.03.20

NEU Sternritte auf Kreta


Im malerischen Asterousiagebirge können Sie erholsame Tage bei griechischem Essen, Wein und Reitabenteuern verbringen. Erkunden Sie auf dem Rücken der ausdauernden Pferde die zerklüftete Gebirgskette, genießen Sie traumhafte Aussichten auf das Mittelmeer und nutzen Sie die Gelegenheit sich am Pool oder Strand zu entspannen.


Weitere Infos zum Programm finden Sie hier

29.01.20

NEU Gibraltar Trail

Vom Naturpark Alcoroncales geht es in den Süden Richtung der Küste bei Gibraltar. Der Naturpark wird durch eine Bergkette von der Küstenregion getrennt. Das absolute Highlight dieses Rittes ist die Überquerung der Berge und das Ankommen am Meer. Ein Strandgalopp darf natürlich nicht fehlen!


Auch ein Besuch bei der spanischen Hofreitschule in Jerez sowie ein Mittagessen mit Flamenco Show ist fester Teil dieses Programms. Geritten wird mit englischem Zaum & Sattel.

alle Infos zum Trail finden Sie hier